DALI


DALI ist ein Bussystem, welches speziell für Beleuchtungszwecke konzipiert ist. Die Verdrahtung ist sehr einfach, an einem einzigen Kabel können bis zu 64 Leuchten angeschlossen werden, die einzeln oder in Gruppen schalt- und dimmbar sind. Jede Leuchte benötigt ein elektronisches Vorschaltgerät (EVG), welches in der Leuchte, in einer Zwischendecke oder in einer dafür ausgelegten Dose untergebracht werden kann. Es sind auch fertige DALI-Leuchten mit eingebautem EVG erhältlich.

 

Dimmen ist ein fester Bestandteil des Systems, EVGs haben immer eine Dimmfunktion integriert. Es sind EVGs für alle üblichen Leuchtmittel verfügbar.

 

Ähnlich wie bei KNX ist DALI standardisiert und es gibt weltweit ein große Anzahl von Herstellern von DALI-Komponenten. Weiters ist DALI im gewerblichen Bereich bereits heute weit verbreitet. Eine langfristige Verfügbarkeit von DALI-Komponenten ist daher gesichert.

 

DALI wird im Wohnbereich üblicherweise als Subsystem zu KNX eingesetzt, über DALI Gateways ist eine nahtlose Integration in eine KNX-Anlage möglich.